Karriere bei Oranier

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Das marktorientierte Handeln des Unternehmens und das hohe Engagement unserer Mitarbeiter haben die Erfolge und das Wachstum der vergangenen Jahre geprägt und sind Basis für eine weiterhin positive Entwicklung. Die Kompetenz der Mitarbeiter steht bei uns im Mittelpunkt. Um unsere Position im Markt und den erstklassigen Ruf unserer Produkte weiter auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Fach- und Führungskräften, die etwas bewegen wollen. Bei ORANIER bieten wir Ihnen interessante Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung.

Ob nun als Berufserfahrener, Praktikant oder Auszubildender – stellen Sie sich gemeinsam mit uns den Herausforderungen der kommenden Jahre und informieren Sie sich über unsere Einstiegsmöglichkeiten.


Ausbildung bei ORANIER

Die Ausbildung und Qualifizierung junger Menschen gehört zu den wichtigsten gesellschaftlichen Aufgaben eines Unternehmens. Dieser Verantwortung stellen wir uns gerne.

Bei ORANIER gehören Auszubildende von Anfang an zum Team und werden sofort in die Unternehmens- und Arbeitsprozesse einbezogen, um schnell das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten zu lernen und bald in Eigenregie Aufgaben und Herausforderungen zu erfüllen. Der respektvolle Umgang miteinander ist ein Grundpfeiler unserer Unternehmenskultur.

Wir möchten die bestmögliche Qualifizierung für unseren Nachwuchs erreichen – schließlich sind unsere Auszubildenden hoffentlich unsere Fachkräfte von morgen.

Folgende Ausbildungen bieten wir aktuell an:

  • Industriekauffrau/-mann
  • Fachinformatiker/-in Systemintegration

Duales Studium / StudiumPlus

In Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Mittelhessen bieten wir aktuell drei duale Studiengänge an.

Wie läuft es ab?

In dem dreieinhalbjährigen dualen Bachelor-Studium finden Theorie (an der Hochschule) und Praxis (während der Zeit im Unternehmen) grundsätzlich im Wechsel statt. Das duale Studium startet mit einer Kennenlernphase, die im August beginnt. In dieser Zeit lernt der Studierende das Unternehmen und dessen Abläufe und Prozesse kennen. Im Oktober beginnen die Vorlesungen des ersten Semesters. Nach dem ersten, zweiten und dritten Semester findet jeweils eine Praxisphase statt. Im Anschluss an das vierte Semester bietet das fünfte Semester die Möglichkeit zur individuellen fachlichen Schwerpunktsetzung oder für ein Auslandssemester.

Im Anschluss an das fünfte Semester folgt das Projektstudium, welches sich über das komplette sechste Semester erstreckt. Abgesehen von zweitägigen Theoriemodulen bei StudiumPlus sind die Studierenden in ihrem Partnerunternehmen tätig und bearbeiten in dessen Rahmen größere Projekte. Das siebte Semester startet mit dem Praxisteil der Thesis im Unternehmen. Anschließend finden theoretische Blockmodule an der Hochschule statt. Im letzten Monat des Studiums bereiten sich die Studierenden im Unternehmen auf das Kolloquium, das am Ende des Studiums stattfindet, vor.

Folgende duale Studiengänge / Studium Plus bieten wir aktuell an:

  • Betriebswirtschaft - Mittelstandsmanagement (Bachelor)
  • Betriebswirtschaft – Prozessmanagement (Master)
  • Ingenieurwesen/Maschinenbau – Allgemeiner Maschinenbau (Bachelor)

Sollten Sie Interesse an einem Dualen Studium in einer der beiden Fachrichtungen haben, sprechen Sie uns gerne an.

 

Voraussetzung: Fachhochschulreife oder Abitur 

Weitere Infos unter www.studiumplus.de/sp/duales-studium/allgemeine-infos/zeitlicher-ablauf.html


Sachbearbeiter Kundendienst Küchentechnik (m/w)
01.09.2018 (oder früher)
Junior Controller / -in
ab sofort
Sachbearbeiter Kundenservice Heiztechnik (m/w/d)
ab sofort